Start > THR-AKTUELL > Tagebuch > 2017 > 07 > Studienfahrt nach Paris

Studienfahrt nach Paris

18. Juli 2017

 

   
paris201704.jpg

Montag 10.7.17

Endlich begann die Reise auf die wir uns so lange gefreut hatten. Nach nur knapp 4 Stunden im Zug (TGV) waren wir bereits in Paris angekommen. Als wir schon ein paar erste Eindrücke von Paris bekommen hatten, bestiegen wir dann den Eiffelturm. Es war eine großartige Aussicht und keiner konnte sich an diesem atemberaubenden Blick sattsehen.

Dienstag 11.7.17

Nach einer recht erholsamen Nacht und einem traditionell französischen Frühstück im Hotel ging es für uns in Richtung Notre Dame zu einer kleinen Stadtführung. Danach besuchten wir noch das Musée d’Orsay mit seinen unzähligen Skulpturen und Bildern. Zum Abendessen ging es dann ins Hard Rock Café, welches ebenfalls ein kleines Highlight war.

 

paris201706.jpg
paris201707.jpg

Mittwoch 12.7.17

An diesem Tag ging es für uns noch einmal hoch hinaus, auf den Arc de Triomphe. Der Blick war einfach gigantisch und konnte den Eiffelturm fast toppen. Wieder unten auf der Champs-Élysées gab es unzählige teure Geschäfte wie Louis Vuitton aber auch Marken wie H&M. Bei einer Bootsfahrt über die Seine konnte man die Stadt noch einmal aus einem ganz anderen Winkel sehen.

paris201702.jpg paris201701.jpg
 paris201703.jpg

Donnerstag 13.7.17

An unserem letzten Tag brachte uns die Metro erst einmal zum Montmartre. Dort besichtigten wir die Sacré-Cœur. Zum Abschluss hatten wir noch ein Picknick in einem kleinen Park und ließen unsere Studienfahrt auf dem Weg nach Hause ausklingen. 

Lara, 8b



Schlagworte: Paris
Kategorie: