Wer ist denn der Sankt Veit? Ist in Coronazeiten das Weihwasser erlaubt? Wie heißt das Gewand vom Pfarrer?

 

Diese und noch viel mehr Fragen können die Sechstklässler der Theodor-Heuss-Realschule mittlerweile beantworten, denn in zwei Gruppen durften die beiden sechsten Klassen sowohl die evangelische wie auch die katholische Kirche in Gärtringen besuchen. Pfarrer Martin Flaig und Herr Rupert Metzger zeigten und erklärten die Kirchen und beantworteten geduldig alle Fragen.  

Pfarrer Flaig erklärte nicht nur manches zur Einrichtung der Kirche, sondern er setzte sich auch gleich selbst an die Orgel und die Schülerinnen und Schüler sangen begeistert bei ihrem Lieblingslied mit.

Lerngang Kirche